Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2018/2019 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Lüdemann & Zankel
Stadt Wahlstedt

Kleines Theater am Markt

Kulturring Wahlstedt und Umgebung e.V.
Tel.: 0 45 54 / 22 11 Fax: 0 45 54 / 53 21
Mail: programm@theater-wahlstedt.de
Internet: www.theater-wahlstedt.de
Vorsitzender: Wilfried Jendis 0172 889 77 55
Programm: Melanie Bernstein 0151 2700 9542
Technischer Leiter: Horst Kornelius 0151 5857 5249

Das „Kleine Theater am Markt“ wird durch den Kulturring Wahlstedt und Umgebung e.V. ehrenamtlich seit 1975 betrieben.
Ansprechpartner für den künstlerischen Bereich und die Programmgestaltung sind Herr Jendis und Frau Bernstein und für den technischen Bereich Herr Kornelius.

Folgend einige Angaben zum Theater:

  • Die Zufahrt für die Anlieferung der Kulissen und der Technik erfolgt hinter demTheater über einen Parkplatz.
  • Je nach LKW-Größe und Anzahl der Fahrzeuge wird am Veranstaltungstag der Fahrzeug- und Ladebereich oder der gesamte Parkplatz abgesperrt.
  • Das aus- und einladen erfolgt über eine überdachte Laderampe,
    H = 1,00 m.
  • Über einen allseitig geschlossenen und überdachten Anbau erreicht man ohne Stufen direkt den Bühnenbereich (linke Bühnenseite). Die Entfernung von der Kante der Laderampe bis zur Bühne beträgt ca 5 m.
  • Der Anbau ist durch 2 Sektionaltore verschlossen. Der Bereich des Anbaus muß als Fluchtweg freigehalten werden und darf nicht durch Kulissen und Geräte zugestellt werden.
  • Die Bühnenmaße sind dem Theaterplan zu entnehmen.
  • Es gibt insgesamt 7 Kurbelzüge. Angaben dazu sind dem entsprechenden Plan zu entnehmen.
  • Bühnenbeleuchtung: Der Umfang der Bühnenbeleuchtung ist dem Technikplan zu entnehmen.
  • Stromanschlüsse: Es sind ausreichend Stromanschlüsse in Form von CEE-Steckdosen vorhanden. Genaue Angaben dazu gemäß Technikplan.
  • Beschallung (PA-Anlage) für Sprachdurchsagen und Musikeinspielungen. FOH-Platz im Technik- / Regieraum. Für hochwertige Einspielungen können Line-Arrays zugeschaltet werden.
  • Sofern der Aufbau von zusätzlicher Tontechnik (Mischpult) erforderlich ist, ist dies im Zuschauerraum, hinten links, möglich. Übertragungsleitungen (Entfernung zur Bühne ca 25 m) und Leitungen für die Stromversorgung 230 / 400 V (Entfernung bis zum Anschluß auf der Bühne ca 50 m), müssen stolperfrei auf der linken Seite des Zuschauerraumes verlegt werden. Ein entsprechender v Schacht steht dafür zur Verfügung.
  • Schwerhörigenanlage über Infrarot im Zuschauerraum
  • Links und rechts an der Bühne befinden sich 2 Treppen als Zugang zum
    Zuschauerraum.
  • Orchestergraben für ca 30 Musiker, mit Bestuhlung, ohne Notenpulte und ohne Notenpultbeleuchtung.
  • Garderoben: 3 Garderoben mit je 4 Schminkplätzen, 1 Garderobe mit 8
    Schminkplätzen. Bei großen Produktionen kann der Orchestergraben, sofern dieser nicht für die Aufführung benötigt wird, als Umkleidebereich oder für Catering genutzt werden. Waschgelegenheiten und Duschen, getrennt für Damen und Herren, sind in separaten Räumen untergebracht.


Aufgestellt: Wahlstedt, 03.10.2018
Kulturring Wahlstedt
Dipl.-Ing. Horst Kornelius
Technischer Leiter


Das "Kleine Theater am Markt"
...bezaubernd, unterhaltsam, unvergesslich !

Freuen Sie sich auf einen Besuch.

Hier können Sie sich schon mal ein Bild über unser Haus machen.