Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Saalplan


Wählen Sie Ihre Plätze aus.

Stiftung Sparkasse Südholstein
Lüdemann & Zankel
Stadt Wahlstedt
Kabale und Liebe
Schauspiel
Abo rot
©Oliver Betke

Theatergastspiele Fürth

Kabale und Liebe

Schauspiel von Friedrich Schiller

mit Jürgen Heinrich, Lina Wendel, Philipp Liebl, Bruno Sauter, Bastian Scheibe, Robinson Reichel, Raffaela Kraus und Magdalena Steinlein Regie:Thomas Rohmer & Danilo Fiorit

Luise Miller liebt Ferdinand, den Sohn des Präsidenten von Walter. Doch diese große Liebe provoziert Ängste und Intrigen. Luises Vater kennt die Welt der Mächtigen nur zu gut und möchte seine Tochter davor bewahren. Sekretär Wurm hatte sich Hoffnungen auf Luise gemacht und kämpft mit allen Mitteln um seine ausweglose Liebe.

Und Ferdinand von Walter? Der hat jegliches Interesse an der Welt seines Vaters verloren. Geld und Macht spielen für ihn keine Rolle mehr. Ferdinand lebt einzig für die Liebe und Luise. Gemeinsam mit Wurm und dem Hofmarschall von Kalb spinnt von Walter seine Kabale und für Luise beginnt ein Alptraum von Macht und Ohnmacht der Liebe bis in den Tod.

Beginn der Veranstaltung: Mittwoch, 04.03.2020 - 20:00 Uhr
Saalplan
Zum Vergroessern bitte klicken